Heidelbeermuffins

Kategorie: Gebäcke

Zutaten:

(Für 12 Stück)
200 g Weizenvollkornmehl
60 g Haferflocken
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
250 g Heidelbeeren
2 Eier
180 g brauner Zucker
300 g saure Sahne
2 EL Wasser
12 Papiermuffinförmchen


Zubereitung:

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Backofen auf 160 °C vorheizen und das Muffinblech mit Backförmchen auslegen. Mehl mit Haferflocken, Backpulver und Natron vermischen. Heidelbeeren putzen und waschen. Eier verquirlen und mit Zucker, Sahne und Wasser verrühren. Dann die Mehlmischung und zum Schluss die Heidelbeeren unterheben. Teig in die Förmchen füllen. Ungefähr 20-25 Minuten backen. Nach dem Backen etwa 5 Minuten ruhen lassen und warm servieren. (Die Muffins lassen sich auch sehr gut einfrieren. Auch später schmecken sie lecker.)

© 2017 - Prof. Dr. med. Kazem Sadegh-Zadeh, Tecklenburg