Basische Rezepte

Gesundheit im
Gleichgewicht
basisch.de

Kategorie: Suppen

Feine Erbsensuppe

Zutaten:

(Für 4 Personen)

2 Packungen (je 300 g) tiefgefrorene Erbsen
1 1/4 l klare Brühe (Instant)
2 Eier
3 Bund Kerbel
1/2 Becher (100 g) Schlagsahne
Salz, weißer Pfeffer


Zubereitung:

Erbsen und Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und 15 Minuten garen. Mit dem Schneidstab des elektrischen Handrührgeräts feinpürieren. Eier in kochendes Wasser geben und 10 Minuten hart kochen, schälen und halbieren. Eiklar feinhacken. Kerbel unter fließendem Wasser gründlich waschen, vorsichtig trockenschütteln und einige Stiele beiseite legen. Rest feinhacken. Eiklar und Kerbel in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des elektrischen Handrührgeräts steifschlagen. Zur Hälfte unter die Suppe ziehen. Rest als Klacks obenauf geben. Eigelb durch eine feine Presse (z.B. eine Knoblauchpresse) drücken. Suppe mit Eigelb und Kerbel bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Pro Portion: 180 K / 770 J