Alkalisch / Alkalität


Das Wort "alkalisch" bedeutet dasselbe wie "basisch".

Das Wort "basisch" bezeichnet eine bestimmte chemische Eigenschaft von gewissen Stoffen, wie zum Beispiel der Natronlauge, oder von Milieus wie etwa dem Blut, einem Gewebe im Körper, einer Flüssigkeit o.ä. Als ein Adjektiv stammt es zwar von dem Hauptwort "Base" ab. Aber nicht jede basische Substanz ist eine Base. Ein Synonym dafür ist das Wort "alkalisch". Die Basizität oder Alkalität drückt aus, wie stark ein Stoff oder ein Milieu basisch ist. Sie ist ein Maß für die Konzentration der Hydroxidionen OH–. Gemessen wird sie durch den pH-Wert. Von der Eigenschaft basisch (alkalisch) zu unterscheiden ist die Fähigkeit, basisch zu wirken.

→ pH-Wert

→ Basisch wirken.

© 2017 - Prof. Dr. med. Kazem Sadegh-Zadeh, Tecklenburg