Elektrolyte


Elektrolyte sind diejenigen chemischen Verbindungen, die in wässriger Lösung in Ionen zerfallen (Säuren, Basen, Salze). Nicht in diesem Sinne korrekt, werden in der klinischen Sprache als Elektrolyte die folgenden Metalle beziehungsweise ihre Ionen im Körper bezeichnet: Natrium (Na), Kalium (K), Kalzium (Ca), Magnesium (Mg).

→ Ionen

© 2017 - Prof. Dr. med. Kazem Sadegh-Zadeh, Tecklenburg